Noch Fragen?

Hier findest du Antworten!

Juntidos ist eine soziale Plattform, die es dir ermöglicht dich flexibel und unabhängig vom Ort mit anderen fußballbegeisterten und potenziellen Mitspielern zu vernetzen. Das geht komplett kostenlos über unsere App (für Android und Apple) oder über www.app.juntidos.com

  • Um weniger Zeit beim Organisieren zu verschwenden und diese lieber auf dem Platz zu verbringen.
  • Um zusätzliche Mitspieler zu finden.
  • Um Fußballspiele in deiner Umgebung zu finden und einfach mitzukicken.
  • Um fußballbegeisterte Leute kennenzulernen und neue Freunde zu finden.
  • Um deine persönlichen Spielstatistiken, die deiner Freunde zu sehen und den MVP des Spiels zu wählen.

Das ist ganz einfach. Du lädst dir einfach unsere App herunter oder registrierst dich unter www.app.juntidos.com. Unter der Suche findest du alle öffentlichen Events und kannst den Kicks mit einem Klick beitreten.

Sollten die Kicks bereits voll sein, kannst du dich auf die Warteliste setzen lassen. Sollte ein Platz für den Kick freiwerden, wirst du dann per Email und Push-Nachricht darüber informiert.

Check dein GPS-Signal oder deinen Standort, den du angegeben hast, und die Suchfilter. Sollte dann immer noch kein Spiel in der Suche auftauchen, gibt es momentan kein Spiel in deiner Nähe.

Dann kannst du aber auch einfach selbst ein öffentliches Spiel erstellen und Mitspieler finden. Dein Event wird dann anderen Juntidos-Usern in der Suche angezeigt.

Das variiert von zu Spiel zu Spiel – überall wo zwei Tore stehen, könnt ihr euch zum Kicken verabreden. Egal ob Bolzplatz, Soccerhalle oder Ascheplatz… Die Adresse und den genauen Standort des Kicks findest du unter den Eventdetails. Im zweiten Reiter findest du auch eine Karte, wo dir der Standort angezeigt wird.

In der Regel 15 Minuten vor Spielbeginn. Somit hast du dann genügend Zeit, um dich für das Spiel fertig zu machen und deine Mitspieler kennenzulernen. Der Organisator kann so auch in Ruhe die Teams einteilen und das Spiel kann pünktlich beginnen 🙂

Zu spät zu kommen erschwert das ganze für den Organisator und die anderen Spieler. Das Spiel muss unterbrochen werden und eventuell muss ein Team in Unterzahl starten. Bitte komm also pünktlich und respektiere somit deine Mitspieler und den Organisator.

Juntidos steht für Fair-Play, Spaß und Respekt – auf und neben dem Platz. Diese Werte sollte jeder Juntidos-User präsentieren. Aggressives oder ausgrenzendes Verhalten führt zum Ausschluss aus der Juntidos-Community. Mehr zu dem Thema “Wie bin ich ein guter Teamkamerad” findest du hier.

Ja, das kannst du. Idealerweise mindestens 48 h vor Spielbeginn, damit der Organisator noch Ersatz für dich finden und das Spiel wie geplant stattfinden kann.

Das ist unterschiedlich von Spiel zu Spiel. Bei Juntidos variieren die Kicks hinsichtlich Spielstärken und Wettbewerbsintensität. Prinzipiell gilt: wir wollen niemanden ausschließen und  jede(r) ist willkommen, egal wie gut sie / er ist.

Klar! Schreib einfach dem Organisator, dass du noch jemanden mitbringst. Er kann ihn dann als Gast-Spieler hinzufügen. In Zukunft wird auch jeder Teilnehmer selbst Gast-Spieler hinzufügen können.

Ein privates Spiel ist nicht in der öffentlichen Suche findbar. Das wäre z.B. für den Fall, dass du einen Kick mit deinen Freunden organisieren willst und die Teilnehmer selbst einlädst. Sollten dann noch Mitspieler fehlen, kannst du das Event jederzeit auf öffentlich stellen, damit es auch in der Suche auftaucht und jeder Juntidos-User teilnehmen kann.

Nach dem Spiel kann jeder Teilnehmer seinen / ihren persönlichen MVP (Most Valuable Player) wählen. Dafür musst du einfach in das Event und dort auf die Teilnehmerliste gehen. Du kannst auch mehrere Spieler(innen) wählen, damit wird deinen Stimme aber aufgesplittet. 48 Stunden nach dem Spiel kannst du das Ergebnis der Wahl in der App sehen.

Wenn du zu einem Event zusagst, das bereits voll ist, wirst du auf die Warteliste gesetzt. Sollte ein Platz frei werden, rückst du nach und wirst per Push und / oder Email darüber benachrichtigt. Die Reihenfolge der Nachrücker erfolgt nach dem First-Come- First-Served-Prinzip.

Bei Juntidos kann JEDER einen Kick organisieren. Einzige Voraussetzung ist, dass du einen verfügbaren Platz hast und zuverlässigt bist.

In deinem Profil kannst du das nicht automatisch machen. Daher musst du uns direkt über support@juntidos.com kontaktieren, damit wir deine Änderung bestätigen und manuell ändern können.

Als Organisator kannst du einen Spieler aus der Teilnehmerliste entfernen. Dafür musst du auf sein Profil in der Teilnehmerliste des Events gehen und ihn dann entfernen.

Das kannst du tun, um deinen Kick noch attraktiver für die Juntidos-Community zu machen:

  • Fülle dein Profil aus und lade ein Profilbild hoch! So wissen die Leute, wer du bist und wer den Kick organisiert.
  • Eventuell sind der Ort oder die Uhrzeit unpassend. Versuche es an einem anderen Platz oder einem anderen Tag / Uhrzeit!
  • Zu wenig Informationen. Gib so viele Informationen wie möglich zu deinem Kick an, etwa über die Event-Beschreibung oder den Event-Chat. Ist es nur ein lockerer, oder ein ambitionierter Kick, seid ihr eine feste Gruppe und sucht noch Mitspieler, spielt ihr regelmäßig?
  • Versuch eine Teilnehmer-Basis durch Freunde, Bekannte, Arbeitskollegen, Familienmitglieder etc. zu schaffen. Das hilft, um weitere Mitspieler zu finden.

Ja ja das gute alte Fritz-Walter-Wetter 🙂

Das schöne am Fußball ist, dass man es bei jedem Wetter spielen kann. Daher sagen wir Spiele nur ab, wenn es wie aus Kübeln schüttet, Gefahr für die Spieler (Blitz) besteht oder das Spielfeld unbespielbar ist. Wir werden dich auf verschiedenen Wegen (Push-Nachricht, Email, auf unseren Social Media Kanälen) kontaktieren, sollte ein Spiel ausfallen. Wir wollen genauso wenig wie du, dass du dich auf den Weg zum kicken machst und das Spiel aber nicht stattfindet. Hörst du also nichts von uns, findet der Kick statt.

Handelt es sich um einen Kick, der von uns organisiert wird, kannst du folgendes erwarten:

  • Ein Organisator ist pünktlich da
  • Leibchen und Ball werden gestellt
  • Ausgeglichene Teams werden gemacht